• DE

Naturschutzgebiet Rastatter Bruch

(Schutzgebiet 2.128)

Geschützte Flächen

Kurzbeschreibung

Niedermoor in der Randsenke der Rheinaue mit reichem Mosaik von Grünlandgemeinschaften, Hochstaudenfluren und Röhrichten; der Riedkanal - eine alte Rheinschlinge - mit Wasserpflanzengemeinschaften, breiten Ufersäumen und Röhrichten.

67,9 ha auf Gemarkung Rastatt

Verordnung des Regierungspräsidiums Karlsruhe

Würdigung