24.07.2015 Welche Fische profitieren vom Life+ - Projekt an der Murg in Rastatt?

Steinbeißer, Foto: Dietmar Bernauer

Fischexperte Dietmar Bernauer untersucht im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe die Auswirkungen des LIFE+-Projekts auf Fische und Neunaugen. Lernen Sie bei dieser Exkursion seine Arbeitsmethoden, z. B. die Elektrobefischung kennen, bei der Fische und Neunaugen durch das Anlegen eines elektrischen Feldes angelockt werden. Sie haben hier auch die Möglichkeit die sonst nur schwer zu beobachtenden Fische aus der Nähe zu sehen. Von Herrn Bernauer erfahren Sie viel über die spannende Biologie, über beachtliche Wanderungen und die teilweise versteckte Lebensweise der Gewässertiere. Außerdem erhalten Sie hier erste Informationen darüber, welche Fische vom LIFE+-Projekt profitieren.

 

Treffpunkt:

Freitag, 24.07.2015, 16.00 Uhr

Ort:

Aufweitung der Murg im Bittler, Bittlerweg 13, 76437 Rastatt

Dauer:

ca. 2 Stunden

Leitung:

Dietmar Bernauer

Veranstalter:

Regierungspräsidium Karlsruhe