Mit dem Fahrrad in und um das Rastatter Ried - Freitag, 5. Mai, 17.30 bis 20.30 Uhr

Wir folgen einem Teil der Rad-Wander-Tour „Rund ums Ried“, erkunden und entdecken auf naturverträglichen Wegen einen Teil der großen Vielfalt des Naturschutzgebietes „Rastatter Ried“ in den Teilgebieten“ Ottersdorfer Oberwald-Geggenau“, „Kotlach-Riedkanal“ und „Alte Murg-Riedkanal“.

Foto: J. Armbruster

Zeitpunkt: Freitag, 5. Mai, 17.30 bis 20.30 Uhr

Veranstalter: Regierungspräsidium Karlsruhe, Referat 56 – Naturschutz und Landschaftspflege

Referent: Sebastian Bahrdt Treffpunkt: Rastatt-Wintersdorf, Salmstraße, am Waldrand (Zugang zum Naturschutzgebiet)

Hinweis: Bitte an Getränke und Sonnenschutz denken. Eventuell Ferngläser mitbringen

Kosten: Die Veranstaltung ist kostenlos

Inhalt:

Wir folgen einem Teil der Rad-Wander-Tour „Rund ums Ried“, erkunden und entdecken auf naturverträglichen Wegen einen Teil der großen Vielfalt des Naturschutzgebietes „Rastatter Ried“ in den Teilgebieten“ Ottersdorfer Oberwald-Geggenau“, „Kotlach-Riedkanal“ und „Alte Murg-Riedkanal“. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird auch das neu erschienene Faltblatt zum „Rastatter Ried“ vorgestellt